April, 2023

17Apr(Apr 17)20:0022May(May 22)22:00Digitale Veranstaltung019 Wie arrangiere ich für meinen Chor?Arrangier-Online-Seminar für Anfänger*InnenKursleitung:Mirko Schelske

Veranstaltungsdetails

Wir treffen uns in diesem wöchentlichen Rundum-Kurs, um gemeinsam über einem Zeitraum von 6 Wochen an verschiedenen Methoden und Stilmitteln des vokalen Arrangierens zu tüfteln und werkeln. Dabei gibt es von meiner Seite jede Woche neuen Input und Erfahrungswerte aus der Praxis, gleichzeitig fangen wir aber auch früh in verschiedenen Schwierigkeitsstufen an, erstes Arrangieren „selbst auszuprobieren“ und lernen dann zusammen und voneinander am Exempel. Das funktioniert im Format über Zoom sogar, ohne das Haus verlassen zu müssen.

Der Inhalt folgt einer Grundstruktur, richtet sich aber auch nach den Bedürfnissen des Kurses, folgende Stichworte könnten uns u.a. begegnen:

„Wohlfühlintervalle“, Männer/Frauenlage, Stimmlagen, Chorspezifisches Schreiben, Homophon/Polyphon, Stimmführung, stabile Akkordtöne, Obertonreiche Akkorde, sangbare Stimmen, Vokalisen, Low Interval Limit, Silben und Wirkungen, Konzept: „Kreativ-Quintett“, Arrangements vorab entwerfen, dramaturgische Planung u.v.m.

Ich freue mich auf 6 Wochen voller kreativer Ideen!

Inhalte der interaktiven Treffen:

– Basics

– Zweitstimmen

– „Klassischer“ Tonsatz

– Jazz/Rock/Pop-Arrangement

– Kreatives Arrangieren

Sowie nach Bedarf:

-Fortgeschritten: Analyse und eigenes Duplizieren von Arrangierstilen (Pentatonix/Oliver Gies/Carsten Gerlitz/Accent/Peter Hollens/…)

– Fortgeschritten: Analyse von bestehenden Chorsätzen aus dem eigenen Chor/dem eigenen Ensemble

Begleitend zum gesamten Projektzeitraum:

Kleine Arrangieraufgaben zwischen den Meetings mit der Möglichkeit des individuellen Feedbacks durch den Dozenten.

WORUM GEHT’S – FILM

Wer schon mal schauen möchte, was bei den letzten Kursen so entstanden ist, kann sich gern durch die bisherigen Youtube-Videos einen Einblick verschaffen:

Blinding Lights / Arrangement von Jonathan Loos und Damian Fischer (Kurs 2021)

 

Havana / Arrangement von Florian Schwarzbeck (Kurs 2020)

Mehr ansehen

Kosten

Kursgebühr:
AMJ-Mitglieder 100,- €
Nichtmitglieder 170,- €

Anmeldung

Anmeldung

Anmeldeschluss

06.03.2023 (Es stehen nur 10 Plätze zur Verfügung, die Vergabe der Plätze erfolgt in der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen.)

Zielgruppe

Interessierte SängerInnen die Lust haben, das vokale Arrangieren zu lernen. Da musikalische Kenntnisse vorausgesetzt werden, richtet sich der Kurs an fortgeschrittene SängerInnen (z.B. Chorsänger).

Musiktheoretische Grundkenntnisse (Akkorde/Dreiklänge/Tonleitern/Notenlesen) sowie Grundkenntnisse im Umgang mit digitalen Medien sollten vorhanden sein. Spezielle Arrangiervorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

 

 

 

Kurszeiten

Seminarstart & erstes Treffen 17.04.2023
Ab dann (24.04.2023 bis einschl. 22.05.2023.) finden die digitalen Zoom-Meetings wöchentlich immer montags um 20 Uhr statt.

 

Kursleitung

Mirko Schelske

Weiteres

Mirko Schelske (Foto: Basta)

Der gebürtige Bremer Mirko Schelske ist als A cappella-Sänger und Chorleiter mittlerweile weit über die Grenzen seiner Wahlheimat Hannover hinaus bekannt.
Bereits seit seines Studiums an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover mit Hauptfach Gesang (Jazz/Rock/Pop) bei Prof. Ute Becker ist er als freiberuflicher Sänger sowie Dozent für Chorleitung, Vocal Percussion und Ensemblecoaching aktiv.

Mit der Kölner A cappella-Band „basta“ ist er deutschlandweit auf Tour.

Veranstalter

Arbeitskreis Musik in der Jugend e.V. (AMJ)kurse@amj-musik.de Grüner Platz 30, 38302 Wolfenbüttel

Hier Mitglied werden und Ermäßigungen nutzen!

Zur Mitgliedschaft

Kontakt und weitere Informationen

Voraussetzungen:
Computer oder Laptop mit Internetzugang
Möglichkeit, an Video-Konferenzen teilzunehmen (Zoom)
Kopfhörer mit Mikrofon
Nutzung des Arrangierprogramms MuseScore (www.musescore.org) oder einem vergleichbaren Notensatzprogramm
Nutzung von Dropbox (www.dropbox.com)

X