Juni, 2021

2021Di01Jun17:009:30098 AMJ-Sprechstunde: Rechtssicher im digitalen RaumUrheberrecht, Leistungsschutzrecht, YouTube & Co. - was ist erlaubt, was nicht?Kursleitung:Frank Bauchrowitz

Veranstaltungsdetails

Inhalt derAMJ- Sprechstunde:

  • Wie entstehen Urheberrechte und Leistungsschutzrechte an Musikwerken, Texten und Aufnahmen?
  • Was ist im Zusammenhang mit der Aufführung, dem Aufnehmen und dem Bearbeiten von Musikwerken erlaubt oder verboten?
  • Was ist beim Hochladen von Aufnahmen und beim Streamen von Konzerten zu beachten?
  • Welche Besonderheiten gelten für Chöre?

Diese und viele weitere Fragen beantwortet Rechtsanwalt Frank Bauchrowitz (www.musikerkanzlei.de) am 01.06. 2021 von 17-19:30 im Rahmen der AMJ-Sprechstunde. Zunächst werden in einem Impulsvortrag Grundlagen und Strukturen des Urheberrechts im Kontext Musik aus der Perspektive der Chorarbeit behandelt. Anschließend haben die TeilnehmerInnen ausgiebig Zeit, ihre noch offenen Fragen zu stellen.

Mehr ansehen.

Kursleitung

Frank Bauchrowitz

Anmeldung

Anmeldung

Zielgruppe

ChorleiterInnen, MusikpädagogInnen, Musiklehrkräfte und SängerInnen, die im digitalen Raum mit Ihren Ensembles präsent sind oder sein wollen.

Kurszeiten

Von 17:00 – 19:30 Uhr per Zoom

Anmeldeschluss

18.05.2021

Kosten

Kursgebühr:
AMJ-Mitglieder:  kostenfrei
Nichtmitglied: 65,- €

Hinweis:
– Der AMJ-Mitgliedsbeitrag für Einzelpersonen beträgt 50,00 € / Für in Ausbildung Stehende ist der Mitgliedsbeitrag: 25,00 €
– Für SängerInnen der AMJ-Mitgliedschöre ist diese Veranstaltung auch kostenfrei.

Veranstalter

Arbeitskreis Musik in der Jugend e.V. (AMJ)Projektreferat National Grüner Platz 30, 38302 Wolfenbüttel Tel.: +49 (0) 5331 90095-97, kurse@amj-musik.de

X