Februar, 2021

2021Di23Feb19:0021:00091 Wie arrangiere ich meine vokalen Lieblingssongs?Arrangier-Workshop (Online) für Jugendliche und junge ErwachseneKursleitung:Mirko Schelske

Veranstaltungsdetails

Foto: Basta

Der Workshop richtet sich an alle Jugendlichen, die das Arrangieren von Vokalwerken lernen möchte.
Mirko Schelske führt die TeilnehmerInnen in die Basics ein und begleitet alle in den Online-Meetings Schritt für Schritt beim Erarbeiten eigner Arrangements, egal ob klassisch oder Jazz, Rock oder Pop. (StudentInnen oder Auszubildende können an diesem Workshop bis einschließlich 26 Jahre teilnehmen.)

Inhalte der interaktiven Treffen:
– Basics
– Zweitstimmen
– „Klassischer“ Tonsatz
– Jazz/Rock/Pop-Arrangement
– Kreatives Arrangieren

Sowie nach Bedarf:
– Fortgeschritten: Analyse von bestehenden Chorsätzen aus dem eigenen Chor/dem eigenen Ensemble

Begleitend zum gesamten Projektzeitraum: Kleine Arrangieraufgaben zwischen den Meetings mit der Möglichkeit des individuellen Feedbacks durch den Dozenten.
Am Ende des Workshops werden wir ein Arrangement in einem Abschlussprojekt gemeinsam singen.

Wir treffen uns in diesem wöchentlichen Rundum-Kurs, um gemeinsam über einem Zeitraum von 6 Wochen an verschiedenen Methoden und Stilmitteln des vokalen Arrangierens zu tüfteln und werkeln. Dabei gibt es von meiner Seite jede Woche neuen Input und Erfahrungswerte aus der Praxis, gleichzeitig fangen wir aber auch früh in verschiedenen Schwierigkeitsstufen an, erstes Arrangieren „selbst auszuprobieren“ und lernen dann zusammen und voneinander am Exempel. Das funktioniert im Format über Zoom sogar, ohne das Haus verlassen zu müssen.

Folgende Stichworte könnten uns u.a. begegnen:
„Wohlfühlintervalle“, Männer/Frauenlage, Stimmlagen, Chorspezifisches Schreiben, Homophon/Polyphon, Stimmführung, stabile Akkordtöne, Obertonreiche Akkorde, sangbare Stimmen, Vokalisen, Low Interval Limit, Silben und Wirkungen, Konzept: „Kreativ-Quintett“, Arrangements vorab entwerfen, dramaturgische Planung u.v.m.

 

Ich freue mich auf 6 Wochen voller kreativer Ideen!
Wer schon mal schauen möchte, was beim letzten Kurs so entstanden ist, der schaue sich gerne das Video auf Youtube an:
Arrangement “Havana” von Florian Schwarzbeck


Über den Dozenten:

Mirko Schelske


Mehr ansehen.

Kursleitung

Mirko Schelske

Anmeldung

Anmeldung

Zielgruppe

Jugendliche SängerInnen ab dem Alter von 15 bis 21 Jahren (StudentInnen oder Auzubildene bis 26 Jahren), die Lust haben das vokale Arrangieren zu lernen.
Da musikalische Kenntnisse vorausgesetzt werden, richtet sich der Kurs an fortgeschrittene SängerInnen (Musikmentoren, Musiktutoren, TeilnehmerInnen an Studienvorbereitende Ausbildung der Musikschulen, Mitglieder der Landesjugendchöre aus Deutschland u.ä.).

 

Musiktheoretische Grundkenntnisse (Akkorde/Dreiklänge/Tonleitern/Notenlesen) sollten vorhanden sein.
Spezielle Arrangiervorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

 

Voraussetzung:
Computer oder Laptop mit Internetzugang
Möglichkeit, an Video-Konferenzen teilzunehmen (Zoom)
Kopfhörer mit Mikrofon
Nutzung des Arrangierprogramms MuseScore (www.musescore.org)
Nutzung von Dropbox (www.dropbox.com)

Kurszeiten

Zeitraum des Workshops:

Februar bis März 2021
6 wöchentliche Online-Meetings (Dienstagabend) über Zoom von jeweils 90 – 120 min.
Individuelle Arbeit außerhalb der Meetings wird vorausgesetzt.
Kick-Off-Meeting am 23. Februar 2021 um 19:00 Uhr (Technische Grundlagen/Opt. Einführung in Musescore).
Ab dem 3. Meeting vorher jeweils ab 18:00 „Offene Feedbackstunde“

Anmeldeschluss

29.01.2021

Kosten

Kursgebühr:
AMJ-Mitglied 20,- €
Nichtmitglied 50,- €

(Hinweis: Der AMJ-Mitgliedsbeitrag für Jugendliche beträgt 25,- € im Jahr)

 

 

 

Veranstalter

Arbeitskreis Musik in der Jugend e.V. (AMJ)Projektreferat National Grüner Platz 30, 38302 Wolfenbüttel Tel.: +49 (0) 5331 90095-97, kurse@amj-musik.de

X