September, 2021

2021Mi08SepganztägigSo12061 20. EUROTREFF – Internationales Festival für junge ChöreWolfenbüttelKursleitung:József Nemes (Ungarn), Christiane Fischer (Österreich), Basilio Astulez (Spanien), Carlo Pavese (Italien), Helle Høyer Vedel (Dänemark), Tristan Meister (Deutschland), Merzi Rajala (Finnland)

Veranstaltungsdetails

Thema: “Aufbruch”

Versunken im Alltagstrott oder belastet durch die Sorgen hoffnungsloser Tage vergessen wir schnell, welche Chancen in der Welt noch auf uns warten. Möglicherweise hindert uns aber auch Bequemlichkeit oder Mutlosigkeit an einem Aufbruch ins Neue und Unbekannte. Doch die Mühen eines Aufbruchs werden schnell belohnt: Aus dem Abenteuer entwickeln sich neue Impulse, Erkenntnisse und Begegnungen.
Gemeinsam möchten wir aus unseren Komfortzonen ausbrechen in eine Zukunft voller Spaß an der Musik und Verständnis für andere Kulturen. Bringt uns dafür eure musikalischen und kulturellen Wurzeln zum EUROTREFF 2021 mit und lasst uns zusammen in ein musikalisches Abenteuer aufbrechen!

Programm:

  • insgesamt 10 Stunden Atelier-Proben
  • Eröffnungskonzert (ein Stück von maximal 5 Min.)
  • Begegnungskonzert (30 Min.)
  • Schulkonzert (30 Min.)
  • Abschlusskonzert: Atelier-Präsentation
  • Musikalische Ausgestaltung eines Gottesdienstes

Noten:
Jede deutsche Gruppe erhält vom AMJ das Notenmaterial für ihr Atelier auf eigene Rechnung. Die Werke sind bis zum EUROTREFF einzustudieren.

Unterbringung und Transport:
Die Unterbringung erfolgt in Gastfamilien, Jugendherbergen und Turnhallen. Eventuell anfallende Hotelkosten für den Busfahrer und Begleitpersonen übernehmen die Teilnehmerchöre.

Es ist unbedingt notwendig, dass die Chöre mit eigenem Bus anreisen, um den Transport vor Ort zu sichern.

Regionale Begegnungen:
Jede deutsche Gruppe verpflichtet sich mit der Teilnahme, zwei bis drei Tage vor oder nach dem Festival ein Gastensemble bei sich aufzunehmen (unter Vorbehalt).

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit unter www.eurotreff-amj.de


Über die DozentInnen:
József Nemes, Christiane Fischer, Basilio Astulez, Carlo Pavese, Helle Høyer Vedel, Tristan Meister, Merzi Rajala 


Mehr ansehen.

Kursleitung

József Nemes (Ungarn), Christiane Fischer (Österreich), Basilio Astulez (Spanien), Carlo Pavese (Italien), Helle Høyer Vedel (Dänemark), Tristan Meister (Deutschland), Merzi Rajala (Finnland)

Anmeldung

Kursanmeldung

Zielgruppe

Kinder-, Mädchen- und Jugendchöre (8 bis 26 Jahre), max. 50 Personen pro Gruppe (plus vier Begleitpersonen)

Anmeldeschluss

15.12.2020

Kosten

Kursgebühr: 80,- pro TeilnehmerIn

Enthalten sind Unterkunft, Verpflegung und Teilnahme am Atelier. Die Reisekosten trägt die Gruppe.

Veranstalter

AMJ Internationalinternational@amj-musik.de, Tel.: +49 (0) 5331 90095-98 Grüner Platz 30, 38302 Wolfenbüttel

X