Mai, 2022

14MayAlle Tage027 Fun 4 VoicesGymnasium Allermöhe, Walter-Rothenburg-Weg 41, 21035 Hamburg/HHKursleitung:Maria Ludwig-Petersen

Veranstaltungsdetails

Im Workshop „Fun-4-voices“ lernen interessierte Musiklehrkräfte und ChorleiterInnen kreative Übungen für das Einsingen von mehrstimmigen Chören kennen. Das praktische Musizieren der TeilnehmerInnen steht hier im Vordergrund und soll dabei unterstützen, die besondere Verbindung zwischen Körper und Stimmklang zu erfahren. Hierbei können zudem neue Impulse für die Verbindung zwischen chorischer Stimmbildung und der Erarbeitung von Literatur in Schulchören gegeben werden.
Bei den Einheiten zur Wahrnehmung des Körpers, zur Schulung des Gehörs, des Trainings eines Dynamik- und Rhythmusgefühls und der Arbeit mit (Pop-)Literatur liegt der Fokus auf der Begeisterung und Freude am gemeinsamen Musizieren im Chor.

Dies ist eine Veranstaltung des BMU Hamburg in Kooperation mit dem AMJ Landesverband Hamburg.

Mehr ansehen

Kosten

Kursgebühr:
AMJ-Mitglieder 25,- €
Nichtmitglieder 35,- €
Studierende 15,- €

 

Anmeldung

Anmeldung

Anmeldeschluss

20.04.2022

Zielgruppe

Dieser Kurs richet sich an ChorleiterInnen und Musiklehrkräfte der Sekundarstufe II.

Kurszeiten

14.05., 10 – 17 Uhr

Kursleitung

Maria Ludwig-Petersen

Weiteres

Maria Ludwig-Petersen studierte Schulmusik mit dem Schwerpunkt Jazz- und Popularmusik an der Musikhochschule Mannheim. Seither arbeitet sie als Musiklehrerin, Chorleiterin verschiedener Jugend- und Erwachsenenchöre sowie als Stimmbildnerin in Hamburg. Fortbildungen der Pädagogin beschäftigen sich schwerpunktmäßig mit chorischer Stimmbildung und dem gesunden Einsatz der Kinder- und Jugendstimme in der schulischen Chorarbeit.
Seit Anfang 2020 leitet Maria Ludwig-Petersen das Chormodul von „The Young ClassX“.

Hier Mitglied werden und Ermäßigungen nutzen!

Zur Mitgliedschaft

Kontakt und weitere Informationen

Ansprechpartner / Organisation:
www.bmu-musik.de, Landesbereich Hamburg

X