Friedhilde Trüün

Friedhilde Trüün war bis Ende 2018 als Honorar-Professorin an der Hochschule für Kirchenmusik in Tübingen für Kinderchorleitung und –stimmbildung und in den Jahren 2003-2008 als Dozentin an der Landesakademie in Ochsenhausen tätig. Als Kantorin hat sie 17 Jahre in Reutlingen gewirkt. Heute leitet sie an der Tübinger Musikschule den Jugendchor und den Chor NotaBene. Sie ist Autorin der Stimmbildungsbücher für Kinder und Jugendliche Singsang Song I-III, Initiatorin und Leitung der Singprojekte SingBach und SingRomantik, Kantorin, freischaffende Künstlerin, Autorin.

Foto: René Setz