Ulrich Kaiser

Ulrich Kaiser ist Kirchenmusiker und Leiter des Knabenchores Unser Lieben Frauen Bremen. Seine Leidenschaft für Chorgesang führte zu einer intensiven musikalischen Ausbildung, die er als Achtjähriger im Dresdner Kreuzchor begann und im Windsbacher Knabenchor fortsetzte. Bereits als Chorknabe strebte Ulrich Kaiser danach, in kleineren Projekten Erfahrungen als Dirigent zu sammeln. Schon vor dem Abitur leitete er eigene Chöre und Orchester.

Kaisers Begeisterung für Musikpädagogik entstand während seiner Zeit als Leiter des Neuen Knabenchores Hamburg (2003–2011), für den er das Ausbildungsprogramm „Vom Notenlesen zum Blattsingen“ entwickelte. Während eines berufsbegleitenden Kirchenmusikstudiums in Lübeck wurde er zum Künstlerischen Leiter des MDR Kinderchores sowie des Leipziger Vocalensembles gewählt (2011–2018).
In Bremen fand Kaiser dann schließlich seine Traumstelle, in die er nun seine umfangreichen Erfahrungen einbringen kann: Aufbauend auf leben¬diger Traditionspflege liegen ihm dabei eine ambitionierte Probenarbeit ebenso wie ein intensives Gemeinschaftsgefühl unter „seinen“ Jungs besonders am Herzen.

Ulrich Kaiser (*1973) ist verheiratet und hat einen Sohn.

Foto: Stephan Witschas