Thomas Hetzer

Thomas Hetzer ist in einem international aktiven Jugendverband groß geworden und war zuletzt (in den bewegten Jahren 1988-1991) in dessen Bundesvorstand für “Internationales” verantwortlich.
Seit 1995 arbeitet er im Potsdamer Büro des Deutsch-Polnischen Jugendwerks (DPJW), seit 1998 als Leiter des Förderreferats Außerschulischer Jugendaustausch.
Das DPJW fördert jährlich ca. 2.500 Jugendbegegnungen und Jugendprojekte, von denen ca. 1.000 einen außerschulischen Charakter haben.
www.dpjw.de

Foto: AAPimages®/Panckow