Neben vielen musikalischen Erkenntnissen gab es beim AMJ-Kurs in Freiburg auch schon erste völlig unmusikalische Lösungen für Corona-Chorproben-Alltagsprobleme.
Schon seit einiger Zeit beschäftigen sich ChorsängerInnen mit der drängenden Frage:

Wohin beim Singen mit dem Mund-Nasen-Schutz?

 

Die findigen 12 TeilnehmerInnen haben nun die Lösung zur Ablage des Mund-Nasen-Schutzes ohne Berühung von Boden oder Stühlen gefunden. Wer hätte gedacht, dass der gute alte Notenständer so innovativ verwendbar ist …