Bei dieser Gruppengröße profitieren alle!

Das ist der Vorteil eines Corona-Chorleitungskurs: Die kleine Gruppe an TeilnehmerInnen ermöglicht, dass alle viele Möglichkeiten des Vordirigierens haben. Mit Zeit und Ruhe können individuelle Fragen gestellt werden. Auch den beiden Dozenten kommt diese Kursgröße gelegen. Sie können viel intensiver persönliche Hilfestellungen und Tipps geben.
Eigentlich eine Luxus-Situation für alle Beteiligten.

 

 

 

 

Morgens beginnt der Kurs immer mit Chorischer Stimmbildung. Die Übungen und Tipps von Angela Postweiler sind nicht nur zum Wachwerden für die TeilnehmerInnen und DozentInnen gedacht, sondern sie sind extrem hilfreiche Tools für die Arbeit mit dem eigenen Chor zu Hause.

 

 

 

 

 

Und das schöne Freiburger Wetter und das herrlich Platzangebot des Waldhof helfen bei der Umsetzung der Abstandregeln.